Mit all-d-Peptiden neurologische Erkrankungen im Visier

Priavoid beabsichtigt, krankheitsmodifizierende Therapien zu entwickeln, die eine neuartige Wirkstoffklasse mit einem wirklich einzigartigen Wirkmechanismus kombinieren.

Priavoid konzentriert sich auf Indikationen mit hohem medizinischen Bedarf und wendet sein therapeutisches Konzept auf Krankheiten wie die Alzheimer-Krankheit (AD), die Parkinson-Krankheit (PD), die amyotrophe Lateralsklerose (ALS) und andere neurodegenerative Erkrankungen an.

Technologie

Eine leistungsfähige Plattform

Priavoid nutzt die Spiegelbild-Phagendisplay-Selektion und verschiedene Optimierungstechnologien, um Wirkstoffe zu entwickeln, die ausschließlich aus d-enantiomeren (spiegelbildlichen) Aminosäuren bestehen. Unsere all-d-Peptid-Entwicklungsplattform ermöglicht die Generierung von Leitstrukturen für jedes Protein-Fehlfaltungs-Ziel, insbesondere im Bereich des zentralen Nervensystems.

Mehr erfahren
Über uns

Mission: Das Unlösbare auflösen

Wir verstehen uns als Pioniere, weil es bisher nicht möglich war, fehlgefaltete Proteine in einer Weise zu zerlegen, die eine Behandlung von Menschen ermöglicht hätte. Wir machen dies mit Leidenschaft und großer wissenschaftlicher Neugierde möglich.

Mehr erfahren

“Wer Gesundheit hat, hat Hoffnung;
und wer Hoffnung hat, hat alles.

Thomas Carlyle

Arzneimittelentwicklung bedeutet auch, Patienten, die an sehr schweren Krankheiten leiden, Hoffnung zu geben. Unsere Vision ist es, diese Hoffnung durch die Entwicklung dringend benötigter Medikamente zu verwirklichen.

Mit uns kooperieren
Mit uns arbeiten
Wirkstoffentwicklungs-Pipeline

Durchbrüche in der Entwicklung

Mehr erfahren
0
Discovery
0
Preclinical
0
Clinical

Aktuelle Nachrichten

Alle Beiträge
  • News

    Weiterlesen
  • Events

    Weiterlesen
  • Events

    Weiterlesen
Alle Beiträge